Bogenschießen am Zirbitzkogel
Bogenschießen SAMSUNG CAMERA PICTURES

Bogenschiessen Größter Bogenparcours Österreichs

Bogenschießen am Zirbitzkogel Perfektioniere das Zusammenspiel von Spannen, Fokusieren und Loslassen

  • Übernachtung im Appartment für 2 Personen
  • inkl. Frühstückskorb
  • 2x Scorecard für die Parcoursbenützung
  • inkl. Murtal GästeCard
  • Benutzung der AlmWellnessanlage

3 Tage/2 Nächte pro Erw. ab € 199,00

Gruppenangebote auf Anfrage / Ab 15 Personen

Verfügbarkeit prüfen

Größter 3D Bogenparcours Österreichs Godis Bogenparcours am Zirbitzkogel

Turnierfähiger 3D Bogensportparcours mit über 80 Zielfiguren

Alle Bogenschützen und Bogensport Fans können das traditionelle Schießen mit Pfeil und Bogen ab jetzt auch am Zirbitzkogel ausüben. Nur 200 Meter vom AlmDorf Tonnerhütte entfernt, befindet sich der größte 3D-Bogenparcours in der Steiermark.

Action im Bogenparcours & Erholung im AlmDorf Tonnerhütte

Erlebe Schießspaß pur im Bogenparcours am Zirbitzkogel und lass Dich im AlmDorf verwöhnen. Nach einem actionreichen Tag genießt unsere hausgemachten Schmankerl, entspannen Körper und Geist in der urigen AlmWellness Anlage und erholen sich in einem der gemütlichen Appartements auf der Alm oder einer AlmHütte.

Bogenschießen auf 3D Zielfiguren

Über eine markierte Rundwanderung durch die wunderschöne Natur des Naturpark Zirbitzkogel Grebenzen, kannst du am turnierfähigen Bogenparcours deine Fähigkeiten trainieren. Auf dem 6 km langen Parcours findest duüber 86 Zielfiguren, die für das Bogenschießen in der Urlaubsregion Murau bereit stehen. Aus den 3 Varianten kannst du ganz nach deiner persönlichen Kondition wählen:

1) 32er Parcours (32 Abschüsse) – Parcours für Anfänger und Hobby-Schützen
Gelände mit gutem Schuhwerk leicht begehbar.

2) Almrunde (19 Abschüsse) – Parcours für gute Schützen (nicht für Anfänger geeignet)
Gelände mit gutem Schuhwerk leicht begehbar.

3) Talrunde (35 Abschüsse) – Parcours für Gute Schützen & Turnierschützen
Teilweise schwieriges und steiles Gelände. Gutes Schuhwerk sowie gute Kondition erforderlich.

Kostenlos Anfragen


    Damit das Bogenschießen am Zirbitzkogel und die „Pirsch mit Pfeil und Bogen“ auch spannend bleibt, wurden die Parcourfiguren entsprechend den natürlichen Gegebenheiten im Wald angebracht.

    Als besondere Herausforderung findest du einen Hochstand als Aussichtspunkt und Abschussplattform.

    Folgende Figuren finden sich im Bogenparcour am Zirbitzkogel:
    Mufflon, Schneeziege, Hirsch, Keiler, Murmeltier, Reh, Wintergans, Kojote, Rotwildtier, Waschbär, Dachs, Auerhahn, Schwarzbär, Braunbär, Damhirsch, Timberwolf, Fuchs, Wildschwein, Sommergams, Wildschwein, Eisbär, Puma, Truthahn, Weißwedelhirsch, Wolf, Wapiti, Reh.

    Bogensport-Kurs für Anfänger

    Besonders zu emphfehlen ist der Anfängerkurs.

    Dabei erlernst du in ca. 3-4 Stunden die Grundkenntnisse des Bogenschießens in Theorie und Praxis, danach gehst du gemeinsam mit dem Parcours-Betreiber die kleine Parcoursrunde (17 3-D Figuren).

    Kosten inkl. Leihausrüstung:
    € 25 für Erwachsene // € 20 für Kinder.
    Mindestteilnehmer: 5 Personen

    Kontakt:
    Pacoursbetreiber & Übungsleiter Gottfried Eichhöbl
    +43 (0) 676 93 65 287
    Übungsleiter Johann Holler
    + 43(0) 0664 11 433 43

    Anfängerkurse nur nach Voranmeldung möglich! Leihausrüstungen sind beim Parcousrbetreiber vorhanden.

    Aktuelle Preisliste des Bogensportparcours

    Bogenschießen in der Steiermark

    Die Tradition des Bogenschießens hat auch die Steiermark erreicht.

    Die Trendsportart gewinnt überall auf der Welt an Bedeutung. Zahlreiche Sportbogenclubs in Österreich erfreuen sich an wachsenden Mitgliedszahlen.

    Das Grundprinzip des Bogenschießens ist noch immer das Gleiche wie vor 20.000 Jahren, dank des technischen Fortschrittes und der Weiterentwicklung von Bögen und Pfeilen wurde der Bogensport jedoch wiederentdeckt und zunehmend zu einer beliebten Sportart. Egal ob „Primitiv“, „Langbogen“, „Recurvebogen“ oder „Compound“, das Ziel beim Bogenschießen ist immer das gleiche – das Zusammenspiel von Körper, Geist und Bogen.

    Bogensport im Winter

    Die Bogensportanlage ist auch im Winter geöffnet und bieten besonderen Schießspaß. Mit Tourenski oder Schneeschuhen durchwandern Sie den Parcours und schießen aus näherer Distanz, um den Pfeilverlust zu minimieren.
    Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Näheres finden Sie in den Datenschutzbestimmungen
    Optionen
    Google Analytics
    Zustimmen